August 19 2018 23:34:20
Neue Nachrichten
· [b]Alamannenmuseum E...
· [b]Rezension:[/b] ...
· [b]Tirnanog - Shaun ...
· [b]Rezension:[/b] ...
· [b]Folgende Bands si...
· [b]MPS Saison 2018[/...
· [b]Rezension:[/b] ...
· [b]Promovideo Ghostt...
· [b]Pfeile fliegen la...
· [b]Mit Hammer und Ä...
Navigation
Mittelalter Ring
Mittelalterseite
Mittelalter, Termine & Mehr
www.burg-assum.de
www.mittelalterseite.de

Manfried`s Trelleborg
Geschichte und Berichte Wikinger
www.manfrieds-trelleborg.de

Werbe Ecke

www.dunkelklang.de
Dunkelklang - Magazin & Agentur

www.mm2net.de
Markus Müller - Mittelalter Fotos

www.hansemeister.com
Michael Meister - Mittelalter Fotos

trainingsschwerter.com
Trainingsschwerter

fahrendehaendler.de
Vehi Mercatus

www.fantasyschmuck.at
Fantasyschmuck

Franken-Friedhof unterm Marktplatz
PressemeldungenFranken-Friedhof unterm Marktplatz
Von Claudia Roberz

ZÜLPICH - ZÜLPICH. Was zunächst unspektakulär als Jahreshauptversammlung des Vereins für Denkmalpflege und Landschaftsschutz, Regionalverband Euskirchen, begann, entwickelte sich im Laufe des Mittwochabends zu einem absoluten Knüller für Zülpich, als Dr. Andreas Viethen von den Ausgrabungen auf dem Marktplatz berichtete.
Schon 2009 waren die Archäologen bei Straßenarbeiten am Marktplatz auf das Skelett einer Fränkin gestoßen. Die damalige Vermutung, dass die Frankengräber bis unter den Marktplatz reichen könnten, bestätigte sich bei den Sanierungsarbeiten im Vorfeld der Landesgartenschau. Die Bagger, die gerade zu Ausschachtungsarbeiten eingesetzt worden waren, mussten Kellen und Pinseln der Archäologen weichen, die ein Frankengrab nach dem anderen zutage förderten.

Bronzefibeln und Waffen als Grabbeigaben

„71 fränkische Körpergräber aus dem 6. und 7. Jahrhundert wurden hier freigelegt. Die dicht nebeneinander bestatteten Toten wurden zum Teil in Steinplattengräbern oder in Sarkophagen aus Sandstein beigesetzt“, berichtete Dr. Viethen von der Grabungsfirma AABB (Archäologische Ausgrabungen, Bau- und Bodendenkmalpflege) aus Erftstadt, die von der Stadt Zülpich mit den Ausgrabungen betraut worden war.

Sowohl männliche als auch weibliche Franken lagen hier begraben, was sich nicht nur anhand des Knochenbaus, sondern vor allem an den Grabbeigaben deutlich erkennen ließ. Einigen Frauen wurden so genannte Bronzefibeln, die man zum Zusammenstecken des Gewandes benutzte, beigefügt. Man fand bei ihnen Broschen, Glasperlen und kleine Tongefäße als Grabbeigaben.

Die Männer bestattete man mit ihren Waffen. Schwerter und Äxte, die die Jahrhunderte unter dem Marktplatz überdauert haben, zeugen davon. Einem verstorbenen Franken wurden gar eine Pinzette, eine Nadel und ein Messer mitgegeben.

Diese frühmittelalterlichen fränkischen Gräber wurden auf einer Fläche angelegt, auf der sich zuvor eine Römerstraße sowie römische Gebäude befunden hatten. Römische Gräber wurden auf dem Marktplatz jedoch nicht entdeckt. Gefunden hat man bei den Ausgrabungen auf dem Marktplatz aber drei bearbeitete beziehungsweise mit Inschriften versehene Steine. Auf einem der Steine erkennt man eine spätantike Inschrift, deren Inhalt jedoch noch gedeutet werden muss.

Auch auf dem Mühlenberg legten die Archäologen bedeutende Funde frei. Neben einem mittelalterlichen Körpergrab datieren alle weiteren Fundstücke wie eine große Anzahl von Keramikscherben und Bronzeobjekte und Münzen aus der römischen Zeit.

Quelle:
Kölnische Rundschau online
Foren Themen
Neueste Themen
· Coppelius – Steamp...
· „Hugin & Munin“ ...
· Omnia - Reflexions
· Tanztermine 2018 - S...
· Marie`s Wedding - Bo...
Heißeste Themen
Keine Themen erstellt
Pressemeldungen
· Kölner Fest für Al...
· Tir Nan Og - From th...
· Paulines Choice - A ...
· Maidenwerk PurPur
· Ghosttown Company
Neue Nachrichten
Lesenswert
Reise durch das Selbst - Lebenshilfe

Silvia Miller - Reise durch das Selbst

Silvia Miller - Reise durch das Selbst
www.reise-durch-das-selbst.de

Veranstaltungen
<< Januar 2018 >>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31        

Keine Ereignisse.

Buchmarkt
Bücherpartner
LIBRI Buchshop
Weblinks


www.kutenholz-live.de


Mittelalter Bücher & mehr



Mitgliederseiten
Login
Benutzername

Passwort



Noch kein Mitglied?
Klicke hier um dich zu registrieren

Passwort vergessen?
Um ein neues Passwort anzufordern klicke hier.
47,190,276 eindeutige Besuche