Oktober 19 2018 22:32:40
Neue Nachrichten
· [b]Alamannenmuseum E...
· [b]Rezension:[/b] ...
· [b]Tirnanog - Shaun ...
· [b]Rezension:[/b] ...
· [b]Folgende Bands si...
· [b]MPS Saison 2018[/...
· [b]Rezension:[/b] ...
· [b]Promovideo Ghostt...
· [b]Pfeile fliegen la...
· [b]Mit Hammer und Ä...
Navigation
Mittelalter Ring
Mittelalterseite
Mittelalter, Termine & Mehr
www.burg-assum.de
www.mittelalterseite.de

Manfried`s Trelleborg
Geschichte und Berichte Wikinger
www.manfrieds-trelleborg.de

Werbe Ecke

www.dunkelklang.de
Dunkelklang - Magazin & Agentur

www.mm2net.de
Markus Müller - Mittelalter Fotos

www.hansemeister.com
Michael Meister - Mittelalter Fotos

trainingsschwerter.com
Trainingsschwerter

fahrendehaendler.de
Vehi Mercatus

www.fantasyschmuck.at
Fantasyschmuck

Neidhart von Reuental - ein Buch von Roman Friedrich

Neidhart von Reuental

Ein fahrender Sänger aus der Herrschaft Sulzbach

 

 

Neidhart, Spross eines verarmten Adelsgeschlechtes, wurde wahrscheinlich um 1180 in der Oberpfalz geboren und verbrachte seine Jugend in Hausen bei Amberg. Später war er Ministeriale am Hofe Otto des II. und im Besitz des Zoll-Lehens, mit Ansitz Rubental zu Inzenhof bei Lauterhofen in der Herrschaft Sulzbach.

Nach einer Rauferei mit seinem Lehensherrn verlor er Amt und Lehen und musste Bayern verlassen. Er zog weiter ins Salzburgische, wo er in Friedrich dem Streitbaren einen neuen Gönner fand. Gestorben ist er um 1240 und wurde im Stephansdom in Wien beigesetzt. Neidhart war einer der bedeutendsten deutschsprachigen Dichter des 13. Jahrhunderts. Er folgte in seinen Liedern zwar den Konventionen des höfischen Minnesangs, stellte aber den bürgerlichen Alltag sowie das bäuerliche Leben in den Mittelpunkt seiner Dichtung.

Das bewog den Grafiker und Maler Roman Friedrich, der seit 20 Jahren in der Nähe von Sulzbach-Rosenberg lebt und arbeitet, sich näher mit dessen Lyrik zu beschäftigen. So entstand ein außergewöhnliches Buch mit zweifarbigen Holzschnitten.

Roman Friedrich hat an der Akademie der Bildenden Künste in Nürnberg studiert. Neben seiner Malerei befasst er sich auch mit traditionellen Kunsttechniken, wie z.B. die vorliegenden Holzschnitte.

Das Buch im Format 42 x 29 cm, ist gedruckt auf einem 50 Jahre alten original Heidelberger Zylinder im Buchdruck.

Auflage 100 Stück, handsigniert. Preis 95.- €
 

 
Die acht zweifarbigen Holzschnitte, die ausgesuchte Texte aus dem Werk des Lyrikers illustrieren, sind auf einem 50 Jahre alten original Heidelberger Zylinder gedruckt. Das Ganze wird von Fugenschrauben zusammengehalten. Auf diese Weise ist das Buch außergewöhnlich und ein besonderes Schmuckstück.
 
 
Weiteres über das Buch Neidhart von Reuental gibt es unter:
 
Birgit Ueberhorst
Journalistin / Lektorin

Geigenwang 3
92262 Birgland

Tel. 09666 / 139415
Fax: 09666 / 1522

Mail
penthisilea@asamnet.de
 
Foren Themen
Neueste Themen
· „Autumn’s Crown...
· Coppelius – Steamp...
· „Hugin & Munin“ ...
· Omnia - Reflexions
· Tanztermine 2018 - S...
Heißeste Themen
Keine Themen erstellt
Pressemeldungen
· Kölner Fest für Al...
· Tir Nan Og - From th...
· Paulines Choice - A ...
· Maidenwerk PurPur
· Ghosttown Company
Neue Nachrichten
Lesenswert
Reise durch das Selbst - Lebenshilfe

Silvia Miller - Reise durch das Selbst

Silvia Miller - Reise durch das Selbst
www.reise-durch-das-selbst.de

Veranstaltungen
<< März 2018 >>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31  

Keine Ereignisse.

Buchmarkt
Bücherpartner
LIBRI Buchshop
Weblinks


www.kutenholz-live.de


Mittelalter Bücher & mehr



Mitgliederseiten
Login
Benutzername

Passwort



Noch kein Mitglied?
Klicke hier um dich zu registrieren

Passwort vergessen?
Um ein neues Passwort anzufordern klicke hier.
50,000,713 eindeutige Besuche