August 19 2018 03:59:51
Neue Nachrichten
· [b]Alamannenmuseum E...
· [b]Rezension:[/b] ...
· [b]Tirnanog - Shaun ...
· [b]Rezension:[/b] ...
· [b]Folgende Bands si...
· [b]MPS Saison 2018[/...
· [b]Rezension:[/b] ...
· [b]Promovideo Ghostt...
· [b]Pfeile fliegen la...
· [b]Mit Hammer und Ä...
Navigation
Mittelalter Ring
Mittelalterseite
Mittelalter, Termine & Mehr
www.burg-assum.de
www.mittelalterseite.de

Manfried`s Trelleborg
Geschichte und Berichte Wikinger
www.manfrieds-trelleborg.de

Werbe Ecke

www.dunkelklang.de
Dunkelklang - Magazin & Agentur

www.mm2net.de
Markus Müller - Mittelalter Fotos

www.hansemeister.com
Michael Meister - Mittelalter Fotos

trainingsschwerter.com
Trainingsschwerter

fahrendehaendler.de
Vehi Mercatus

www.fantasyschmuck.at
Fantasyschmuck

Mittelalterdorf BORGVYN sucht Unterstützung
Mittelalterdorf BORGVYN
 

Mittelalterdorf BORGVYN

Um richtig loslegen zu können, sind die Mitglieder von "Woytelande" e.V.auf der Suche nach Sponsoren und Unterstützern.

Die benötigten finanziellen Mittel sind für die Beschaffung von Baumaterialien, wie Lehm, Holz, Schindeln, Stricke, Nägel, Steine, Werkzeuge und Gerätschaften, Sand, Kies, Splitt, Transportfahrzeuge... nötig. Auch sollen, wie es in einem mittelalterlichen Dorf üblich war, Stallungen gebaut werden. Die Anschaffung von Schafen, Ziegen und Hühnern, sowie deren Futtermittel kosten Geld.

Link zur Crowfundingseite:
http://www.visionbakery.com/BORGVYN

Brauchtumpflege und Leben mit der Natur!
Wir errichten ein Mittelalter-Dorf zur Zeit des 8. - 9. Jahrhundert mitten im Vogtland/Sachsen.

 
 
 

 
Noch sind wir ganz am Anfang des Projektes, das heißt, wir arbeiten momentan am Grund und Boden, um diesen zu pachten oder zu erwerben. Mit unserem Verein haben wir es geschafft, dass es auf regionalen Mittelalter-Märkten nicht mehr nur um Essen und Trinken geht, sondern das es auch wieder um die wichtigsten von uns geht, um die Kinder. Wir haben selbst alle Kinder, die aktiv im Vereinsleben mit Spaß und Freude dabei mitwirken. Jeder kann bei uns seine Kreativität ausleben, bei Basteln, Filzen oder bei Ritterspielen.

"Wir tauschen die Technik gegen Natur"
Wir wollen diese Zeit, die wir darstellen, nicht romantisieren, aber man sollte den Spaß am Hobby bebehalten.Wir zeigen "groß" und "KLEIN" wie es vor mehr als 1000 Jahren im Alltag zugegangen ist, durch Handwerk und überliefertem Wissen. Fast alle Dinge die wir tragen und auf Märkten zeigen, haben wir selbst gebaut und hergestellt. Unser Vorhaben würde uns die Möglichkeit geben, noch mehr Familien, Schulklassen und Interessierten ganzjährig Geschichte zum anfassen und mitmachen zu zeigen. Durch Ihre Unterstützung könnten wir Material für Gebäude , Tiere, Futter, Brunnen, "Lasten-Esel" und das Grünland erwerben. Die Zustimmung seitens der Gemeinde und der kommunalen Institutionen ist auch gegeben.Uns fehlt leider nur die "Unterstützung" zum Start.

 
"WIR" - das sind eigentlich ganz normale Leute. Vom Koch über den Maurer, von der Lehrerin zur Verkäuferin, von Angestellten über Selbständige, vom Schüler bis zum (Fast)Rentner. Jedoch verbindet uns ein und das Selbe Interesse und die gleiche Leidenschaft - das Mittelalter. Natürlich denkt bei "Mittelalter" jeder meist gleich an das hübsche Burgfräulein, welches den tapferen Ritter heiratet und die Beiden auf einem wunderschönen Schloß ein prunkvolles Leben führen. Dass das Mittelalter SO aber eben nicht war, das möchten wir den Kindern und Erwachsenen zeigen. Wir wollen keinen Zeigefinger heben und auch nicht belehren. Man könnte es eher als "praktischen Geschichtsunterricht in (weitgehend) authentischer Umgebung" bezeichnen.

Einiges an Authentizität versuchen wir durch Gebäude (historisch überliefert), entsprechendes Handwerk und passende Gewandung darzustellen. Aber auch so wie es im Märchen ist - was nützt dem Ritter seine tolle Rüstung, wenn er keine Burg hat, wohin er seine Prinzessin führen kann? Um unser Anliegen - Geschichte praktisch an die Menschen zu führen - effektiv umsetzen zu können, brauchen wir ein mittelalterliches Dorf, welches der Region entsprechend zur dargestellten Zeit passend und vor allem mit eigener Hand erbaut werden soll.



Wenn Ihr mehr über uns und unser Tun erfahren möchtet, dann schaut einfach auf www.woytelande.de

 
Kommentare
Es wurden noch keine Kommentare verfasst.
Kommentar schreiben
Bitte logge dich ein, um ein Kommentar zu verfassen.
Foren Themen
Neueste Themen
· Coppelius – Steamp...
· „Hugin & Munin“ ...
· Omnia - Reflexions
· Tanztermine 2018 - S...
· Marie`s Wedding - Bo...
Heißeste Themen
Keine Themen erstellt
Pressemeldungen
· Kölner Fest für Al...
· Tir Nan Og - From th...
· Paulines Choice - A ...
· Maidenwerk PurPur
· Ghosttown Company
Neue Nachrichten
Lesenswert
Reise durch das Selbst - Lebenshilfe

Silvia Miller - Reise durch das Selbst

Silvia Miller - Reise durch das Selbst
www.reise-durch-das-selbst.de

Veranstaltungen
<< August 2018 >>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31    

Keine Ereignisse.

Buchmarkt
Bücherpartner
LIBRI Buchshop
Weblinks


www.kutenholz-live.de


Mittelalter Bücher & mehr



Mitgliederseiten
Login
Benutzername

Passwort



Noch kein Mitglied?
Klicke hier um dich zu registrieren

Passwort vergessen?
Um ein neues Passwort anzufordern klicke hier.
47,164,089 eindeutige Besuche