August 19 2018 23:37:22
Neue Nachrichten
· [b]Alamannenmuseum E...
· [b]Rezension:[/b] ...
· [b]Tirnanog - Shaun ...
· [b]Rezension:[/b] ...
· [b]Folgende Bands si...
· [b]MPS Saison 2018[/...
· [b]Rezension:[/b] ...
· [b]Promovideo Ghostt...
· [b]Pfeile fliegen la...
· [b]Mit Hammer und Ä...
Navigation
Mittelalter Ring
Mittelalterseite
Mittelalter, Termine & Mehr
www.burg-assum.de
www.mittelalterseite.de

Manfried`s Trelleborg
Geschichte und Berichte Wikinger
www.manfrieds-trelleborg.de

Werbe Ecke

www.dunkelklang.de
Dunkelklang - Magazin & Agentur

www.mm2net.de
Markus Müller - Mittelalter Fotos

www.hansemeister.com
Michael Meister - Mittelalter Fotos

trainingsschwerter.com
Trainingsschwerter

fahrendehaendler.de
Vehi Mercatus

www.fantasyschmuck.at
Fantasyschmuck

PFEIL UND BOGEN - Buchvorstellung

PFEIL UND BOGEN

Jürgen Junkmanns
Von der Altsteinzeit bis zum Mittelalter

Verlag Angelika Hörnig
Siebenpfeifferstraße 18
D - 67071 Ludwigshafen

Germany
 

Fon: +49 - (0) 621 / 65 82 197-0
Fax: +49 - (0) 621 / 65 82 197-17

E-Mail: 

Der Archäologe Jürgen Junkmanns stellt in diesem Buch die Erkenntnisse aus seiner konsequenten, wissenschaftlicher Forschungsarbeit, Seminaren und Selbstbauten für Museen und Privatleute vor. Entstanden ist ein Standardwerk über die Geschichte von Pfeil und Bogen vom Ende der Eiszeit bis zum Mittelalter. In diesem Buch werden erstmals die archäologischen Funde der letzten Jahrzehnte in detaillierten Zeichnungen, Beschreibungen und Fotografien vorgelegt.

Homepage
www.bogenschiessen.de/pfeilundbogen_europa.php

Shop
Pfeil und Bogen hier bestellen

   

Verlagstext

Jürgen Junkmanns
PFEIL UND BOGEN
Von der Altsteinzeit bis zum Mittelalter


Auf über 400 Seiten stellt uns Archäologe und Bogenbauer Jürgen Junkmanns seine Erkenntnisse aus 20jähriger wissenschaftlicher Forschungsarbeit und praktischem Nachbauen vor.

Entstanden ist ein Standardwerk über die Geschichte von Pfeil und Bogen vom Ende der Eiszeit bis zum Mittelalter. Erstmals werden alle archäologischen Funde von Pfeilen und Bögen in Europa beschrieben und detailliert dokumentiert: Genauer Fundort, Bogendesign und Maße, sowie Rückschlüsse auf deren Verwendung.
Unabdingbar für alle, die sich für die Geschichte von Pfeil und Bogen interessieren.

ISBN: 978-3-938921-27-2
432 Seiten, 21 x 27 cm, farbig, Hardcover
Preis 55,00 €

   

Meinung zum Buch

Trotz des wissenschaftlichen Hintergrunds, schafft es der Autor, die Texte so zu verfassen, dass jeder diese ohne Probleme lesen und verstehen kann. Ein kurzes Glossar am Ende des Buches zeugt davon, dass der Autor hier "Fremdwortfern" geschrieben hat.

Könner und Kenner, Nichtkenner und Fans des Bogenschießens sollten sich dieses Werk einfach mal gönnen. Hier findet der interessierte Leser die richtigen Informationen.  [TN]

Seite des Autors im Web
www.pfeil-bogen.de/index.htm

ORIGINALGETREUE REKONSTRUKTIONEN PRÄHISTORISCHER WAFFEN UND WERKZEUGE
 

FÜR:
MUSEEN
AUSSTELLUNGEN
MUSEUMSSHOPS ...

   
Kommentare
Es wurden noch keine Kommentare verfasst.
Kommentar schreiben
Bitte logge dich ein, um ein Kommentar zu verfassen.
Foren Themen
Neueste Themen
· Coppelius – Steamp...
· „Hugin & Munin“ ...
· Omnia - Reflexions
· Tanztermine 2018 - S...
· Marie`s Wedding - Bo...
Heißeste Themen
Keine Themen erstellt
Pressemeldungen
· Kölner Fest für Al...
· Tir Nan Og - From th...
· Paulines Choice - A ...
· Maidenwerk PurPur
· Ghosttown Company
Neue Nachrichten
Lesenswert
Reise durch das Selbst - Lebenshilfe

Silvia Miller - Reise durch das Selbst

Silvia Miller - Reise durch das Selbst
www.reise-durch-das-selbst.de

Veranstaltungen
<< August 2018 >>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31    

Keine Ereignisse.

Buchmarkt
Bücherpartner
LIBRI Buchshop
Weblinks


www.kutenholz-live.de


Mittelalter Bücher & mehr



Mitgliederseiten
Login
Benutzername

Passwort



Noch kein Mitglied?
Klicke hier um dich zu registrieren

Passwort vergessen?
Um ein neues Passwort anzufordern klicke hier.
47,190,487 eindeutige Besuche